Küppers' Basisschema der Farbenlehre

Es hat in der Vergangenheit zahlreiche Farbenlehren gegeben. Sie alle waren branchenbezogene Teillösungen, die entweder vom praktischen Umgang mit Farbmitteln oder von der Analyse des Farbreizes abgeleitet wurden. Es fehlte eine übergeordnete Farbenlehre, die alle Formen der Farbentstehung, der Farbmischung und der Farbempfindung erklärt.

Ich habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht, diese übergeordnete Farbenlehre zu schaffen. Nicht vom Verhalten des Materials und nicht von der Physik des Lichtes kann die Gesamtlösung abgeleitet werden. Vielmehr muss die Erklärung vom Sehen ausgehen: Das Funktionsprinzip des Sehorgans ist das Grundgesetz der Farbenlehre. Mein Rhomboeder-System ist die geometrische Darstellung der Gesetzmäßigkeit des Sehens und mein Urfarben-Grundfarben-Kennzahlensystem die mathematische.

Harald Küppers

Harald Küppers verstarb am 31. Januar 2021.